Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden - klicken Sie bitte hier!

KOCHSBERG informiert

Liebe Gäste und Freunde,

die Tage werden kürzer und kälter, das Laub wechselt seine Farben und der erste Schnee liegt allmählich in der Luft - Herbstidylle pur, ein erster Hauch von Winter. Wir lieben diese Zeit. Sie auch? Kommen Sie zu uns ins Hotel Kochsberg, lassen Sie sich inspirieren von unseren besonderen Arrangements oder genießen Sie die jahreszeitlich orientierten Köstlichkeiten unserer Küche.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Kochsberg-Team

Tel.+49 5651 3394060 oder info@kochsberg.de

Wir bringen Sie zur Weltklasse

Wir bringen Sie zur Weltklasse


Kochsberg bietet besondere Arrangements für seine Gäste.

„Es liegt uns sehr am Herzen, unseren Gästen immer wieder das gewisse Extra zu präsentieren“, sagt Kochsberg-Betriebsleiterin Veronika Küllmer. Dafür macht sich das Team des Hotels-Restaurants Kochsberg viele Gedanken, um schöne und attraktive Angebote zusammen zu stellen.

Ein absoluter Höhepunkt, der erstmals für Kochsberg-Gäste zur Verfügung steht, ist das Arrangement „Biathlon Weltcup in Oberhof“. „Uns geht es nicht nur darum, den Gästen ein Sportereignis der Spitzenklasse live zu ermöglichen, sondern ihnen auch das Rundum-Sorglospaket zu bieten“, so Küllmer.

Hin- und Rückfahrt nach bzw. von Oberhof organisiert das Hotel. „Wir fahren unsere Gäste und versorgen sie zusätzlich mit einem umfangreichen Lunchpaket“, sagt Veronika Küllmer. Denn das einzigartige Sportevent im Thüringer Wald soll schließlich Vergnügen und kein Stress sein. Viele tausend Zuschauer pilgern jedes Jahr zur Strecke in der Rennsteig-Arena, eine stressige Anreise und die Suche nach einem Parkplatz können da schnell mal die Vorfreude auf die Stars der Biathlon-Szene trüben.

„Zwei Übernachtungen bei uns im Haus (Anreise am 9. Januar), zwei reichhaltige Frühstücks-Büffets und ein Drei-Gänge-Menu am Abend runden unser Angebot ab“, so Betriebsleiterin Küllmer. Der Preis pro Person für dieses besondere Wochenende mit dem Live-Erlebnis und der weltweit unvergleichlichen Stimmung in Oberhof beträgt 169 Euro pro Person.

Auf unserer Homepage www.kochsberg.de finden Sie weitere Arrangements, wie zum Beispiel „Schöne Stunden zu Zweit“, oder unsere Verwöhntage „Wellness & Erholung“ oder auch – besonders für Gruppen geeignet – unser „Drachenboot – Spaß und Aktion im Team“.

Immer mit einem Lächeln unterwegs

Immer mit einem Lächeln unterwegs


Ellen Pirker ist die neue zweite Chefin auf Kochsberg.

„Ich bin ein sehr optimistischer Mensch – und so gehe ich die Dinge auch an“, sagt Ellen Pirker. Die 30-Jährige ist die neue stellvertretende Betriebsleiterin im Hotel-Restaurant Kochsberg. Gemeinsam mit Betriebsleiterin Veronika Küllmer hat Pirker seit 1. Oktober im Integrationshotel über den Dächern von Grebendorf die Fäden in der Hand.

Die aus dem thüringischen Remda stammende Powerfrau bringt reichlich Erfahrung aus Hotellerie und Gastronomie mit. Als gelernte Hotelfachfrau hat sie bereits mehrere Jahre in Hotels in Berlin und am Wörthersee gearbeitet.

Mitzuwirken und die Möglichkeit selbst gestalten zu können, bezeichnet sie nicht nur als große Motivation sondern auch als große Herausforderung für ihre neue Tätigkeit auf Kochsberg. „Ich habe auch während der Arbeit stets ein Lächeln im Gesicht, erstens weil ich ein fröhlicher Menschen bin, zweitens weil ein freundliches Auftreten das A und O in meinem Job ist“, sagt Pirker.

Besonders wichtig sei ihr ein stilvolles und freundliches Auftreten gegenüber den Gästen. „Wenn die Gäste zufrieden sind und mit einem Lächeln unser Haus wieder verlassen, haben wir unseren Job gut gemacht“, sagt die neue zweite Chefin auf Kochsberg.

Unsere Veranstaltungstermine von Oktober bis Dezember 2015 für Sie im Überblick!


Planen Sie frühzeitig und tragen Sie unsere Events in Ihren Kalender ein. Für alle Veranstaltungen sind auch Gutscheine erhältlich. Um Reservierung wird gebeten! Wir sehen uns auf KOCHSBERG!

NOVEMBER 2015

08.11.2015
Gemütlicher Kaffeenachmittag zu den Puppenfesttagen
mit leckeren Zimtwaffeln und Glühweinkuchen und dazu heiße Kaffeespezialitäten

11.11.2015
Gänse Genuss-Tag
Genießen Sie knusprige Gänse Gerichte bei einem guten Glas Rotwein

16.11.-21.11.2015
Wildspezialitäten Woche auf KOCHSBERG***
Genießen Sie abendliche Küchengenüsse in unserem Restaurant

29.11.2015
Monatlicher Brunch: „Gans ganz lecker“
ab 10:30 Uhr
(inkl. 1 Glas Sekt, Kaffee/Tee, Fruchtsäfte)
Preis: 20,50 €/pro Person

DEZEMBER 2015

06.12.2015
Nikolausabend
Unser Küchenchef hat zum Nikolausabend ein Menü zusammengestellt, in dem die Farbe rot sich wie ein Faden durch alle 4 Gänge zieht
ab 18:00 Uhr
(26,50 € pro Person)

13.12.2015
Wintergrillen
Ab 11:30 Uhr
Geflügel, Fisch, Fleisch und zum Abschluß. Süßer Bratapfel mit Vanillesoße. Leckeres aus dem Barrel Smoker

25. und 26.12.2015
Genussvolle Festtagsmenüs
Mittags und abends. Zum Schlemmen und Genießen

31.12.2015
Traditoneller Jahreswechsel
mit kulinarischem Menü/Buffet. Live Musik und einem großen Feuerwerk über dem Werratal

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender

Lachs im Kartoffelmantel

Lachs im Kartoffelmantel


Zubereitet von Dominik Weiß
Koch (Entremetier) im Hotel-Restaurant Kochsberg

Zutaten für 2 Personen
Dauer zirka 40 Minuten


2 Stück Lachsfilet (à 150 g)
400 g Kartoffeln, geraspelt und ausgedrückt
Geringe Menge Mehl
1 Ei
2 TL Pesto o. Bärlauchpaste
1 EL Butterschmalz zum Braten
Sals und Pfeffer aus der Mühle
Süßkartoffeln
Perzwiebeln

Lachsfilet waschen, trocken tupfen und auf einer Seite mit dem Pesto bestreichen. Mit der Hälfte der geraspelten und ausgedrückten Kartoffeln bedecken und richtiggehend „einpacken“.

Mit der Palette oder einem sehr breiten Messer wenden und die untere Seite der Lachsfilets salzen, pfeffern und dann mit dem Rest der Kartoffelraspeln „einpacken“. Vom Filet sollte nichts mehr zu sehen sein.

Nun mit Hilfe einer Palette oder eines breiten Messers die Päckchen in eine Pfanne mit heißem Butterschmalz geben und auf jeder Seite zirka 8 bis 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Zum Entfetten auf Küchenpapier geben. Danach im Backofen mit Parmesan überbacken bis gewünschte Bräune erreicht ist. Süßkartoffeln fein schneiden, frittieren und salzen. Perlzwiebeln mit Rotwein einreduzieren (köcheln und Wasser verdampfen lassen) und mit Zucker abschmecken. Mit Rote Beete-Schaumsoße garnieren (weiße Grundsoße mit Rote Beete-Saft aufschäumen).

Immer topaktuell informiert

Immer topaktuell informiert


Nutzen Sie unsere Facebook-Seite. Dort werden Sie von uns immer topaktuell informiert, was auf Kochsberg los ist. Ob neue Gerichte, frische, leckere Aktionen, Gewinnspiele oder einfach nur ein besonderes Foto - wir werden Sie bestens informieren und unterhalten.

Geben Sie uns ein "Gefällt mir"! 1230 Freunde von Kochsberg haben das schon getan.
Wir freuen uns über jeden Einzelnen!


Ihr Team vom Kochsberg

Immer topaktuell informiert



ImpressumKontakt


KOCHSBERG Europa-Akademie | Kochsberg 1 | 37276 Meinhard-Grebendorf
Tel 05651 3394060 | Fax 05651 3394059
info@kochsberg.de | www.kochsberg.de

KOCHSBERG wird von der Werraland Beschäftigungsgesellschaft (WeBeG) betrieben
Hessenring 1 | D-37269 Eschwege | Tel.: +49 5651 926-0 | Fax: +49 5651 926-150
info@werraland-wfb.de | www.werraland-wfb.de

Ust.-ID-Nr.: 111820883 AG Eschwege / VR: 321
Geschäftsführender Vorstand: Gerd Hoßbach

Verantwortlich für den Inhalt des Newsletters: Lars Winter
Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, genügt ein kurzer Hinweis.

Für Datenschutz - und Haftungshinweis klicken Sie hier

 www.embrace-hotels.de   www.werraland-wfb.de